Fermentierte Köstlichkeiten

Frisches Sauerkraut ist eine Delikatesse und hat großen gesundheitlichen Nutzen. Wir stellen es gemeinsam nach traditioneller Art her. Ich zeige Ihnen zusätzlich eine Variante von gesäuertem Kraut, die sich gut in den Alltag integrieren lässt. Ergänzt wird der Workshop mit Informationen über den Wert von Sauerkraut für Verdauung und Gesundheit sowie mit Rezepten und Vorschlägen für seine Zubereitung.

Gemüse durch milchsaures Einlegen zu konservieren ist in vielerlei Hinsicht einfacher als Einwecken und hat den großen Vorteil, ein Produkt in Rohkostqualität mit Heilwirkung zu liefern. Ich zeige Ihnen in allen Einzelheiten wie es geht und gebe Rezeptvorschläge. Sie verkosten verschiedene Geschmacksrichtungen und stellen sich Ihre eigene Kreation zusammen, die Sie natürlich mit nach Hause nehmen können.

 

Nächster Termin:  13. Oktober 2019

13.00 bis 17.00 Uhr

 

in den Heilpraxen an der Schönhauer Allee, Schivelbeiner Str. 47

 

Beitrag:  60,00 Euro   (40,00 Euro Workshop + 20 Euro für Zutaten (Alles BIO) und Material)

Kathrin Schwarzkopf